Zwieselstein im Ötztal

Dies ist unsere kleine Foto-Sammlung aus unserem Urlaub, den wir im Ötztal verbracht haben. Genau genommen haben wir für die Zeit in einem Ferienhaus einer netten Familie, in dem kleinen Ort Zwieselstein, gewohnt. Das Dorf liegt unweit der beiden großen Skigebiete Sölden und Obergurgl.

Sollten Sie irgendwann einmal vorhaben, einen Skiurlaub im Ötztal, also in Sölden oder Obergurgl beziehungsweise Hochgurgl verbringen zu wollen, so kann ich Ihnen das Dorf Zwieselstein als Ort für die Unterkunft nur empfehlen. Zwar muss man in Kauf nehmen, dass man eine etwas längere Strecke auf sich nehmen muss, um zu den Skigebieten Sölden oder Obergurgl zu kommen und ausgelassene Après-Ski-Partys sucht man dort auch vergeblich. Doch man findet in Zwieselstein den Ort, der einem nach dem Skifahren am Ende des Tages die nötigte Ruhe bietet. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich in Zwieselstein mit Sicherheit günstigere Übernachtungsmöglichkeiten finden als in den oft ausgebuchten größeren Orten und auch für Kurzfristige können mit etwas Glück auch noch innerhalb der Skisaison freie Zimmer finden.